ANSCHRIFT

ALKU GmbH
Kabel und Metalle

Entsorgungsfachbetrieb
Hans-Böckler-Straße 6
93142 Maxhütte-Haidhof

Telefon: +49 9471 / 60194-0
Telefax: +49 9471 / 60194-20
Email: info@alku-gmbh.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Lager

Büro

Mo - Do

07:30 - 12:00 Uhr

 

13:00 - 16:30 Uhr

Fr

07:30 - 12:00 Uhr

Edelmetallhaltige Materialien

Dieser Bereich ist einer unserer Schwerpunkte.

Aufgrund der Vielfältigkeit der Sorten und der darin enthaltenen Edelmetalle (Silber, Gold, Palladium, Platin, Rhodium etc.) ist dieses Geschäftsfeld sehr komplex und anspruchsvoll.

Mittlerweile haben wir seit über 30 Jahren Erfahrung in diesem Bereich und verfügen über das nötige Know-how von Materialqualitäten und dessen optimalen Verarbeitungsmöglichkeiten.
Neben unserer Musterdatenbank mit ca. 4000 analysierten Materialien und einer Vielzahl von Laboren mit denen wir eng zusammenarbeiten, ist es die Erfahrung unserer Mitarbeiter im Einkauf und auch im Lager, die uns einen reibungslosen und für den Kunden korrekten und transparenten Abwicklungsweg ermöglicht.

Hiermit möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in dieses breite Materialspektrum bieten:

Zu edelmetallhaltigem Elektronikschrott zählen unter anderem:

Leiterplatten
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
ALKU gmbh gold

Es gibt viele verschiedene Sorten von edelmetallhaltigen Leiterplatten. Sie können sowohl aus Rechnern und Servern, aber auch aus Messgeräten und Handys stammen. Eine Aufbereitung der darin enthaltenen Edelmetalle ist nahezu immer ratsam. Bei Interesse oder Fragen zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Prozessoren
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
ALKU silber

Diese findet man auf allen Motherboards. Es gibt sie sowohl aus Keramik als auch aus Kunststoff. Die Gehalte der darin enthaltenen Edelmetalle (Silber, Gold und Palladium) variieren je nach Typ, Baujahr und Hersteller.

Arbeitsspeicher
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
Palladium

Man findet diese überwiegend auf den Motherboards in Rechnern bzw. PCs. Sie enthalten je nach Typ, Baujahr und Hersteller unterschiedliche Mengen an Silber, Gold und Palladium.

Stecker
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
Alku Rhodium

Hierbei handelt es sich häufig um Verbindungsstecker aus der Elektronik. Sie können in verschiedenen Varianten auftreten, z.B. mit einem Gehäuse aus Kunststoff oder Metall. Sie haben jedoch meistens vergoldete PINS.

Zu edelmetallhaltigem Produktionsausschuss zählen unter anderem: 

Kupfer-Streifen
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
ALKU gmbh Eisen

Diese fallen häufig als Produktionsausschuss bei der Herstellung von Chips und Bauteilen, aber auch bei allen anderen Bereichen der Elektroindustrie an. Es kommen versilberte und vergoldete Kupfer-Bänder vor. Hier ist es sinnvoll sowohl das Kupfer als auch die Edelmetalle ausarbeiten zu lassen.

Kupfer-Stanzbänder
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
ALKU Kupferstanzbänder

Auch hier fallen die Mengen häufig als Produktionsausschuss bei der Herstellung von Chips und Bauteilen, aber auch bei allen anderen Bereichen der Elektroindustrie an. Deutlich sichtbar ist bei unserem Beispiel die Vergoldung. Aber auch versteckte Edelmetalle können bei unseren Verfahren wiedergewonnen werden.

Alu-Gehäuse
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
ALKU nichteisenhaltig

Vor allem in der Funktechnik werden die Gehäuseteile aus Aluminium oft versilbert. Wir haben die Möglichkeit die Edelmetalle zurück zugewinnen ohne die Teile aus Aluminium im Schmelzprozess zu verlieren (wie sonst üblich).

Bauteile
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Pfeil
mehr Informationen
ALKU trägermaterial

Grundsätzlich gilt: egal aus welchem Bereich (Elektronik, Militär, Industrie etc.), aus welchem Trägermaterial (Kupfer, Messing, Alu, V2A, Kunststoff, Glas etc.) oder mit welchen Edelmetallen (Silber, Gold, Palladium, Platin, Rhodium etc.) - wir finden für Sie den optimalen Verwertungsweg!

Ihr EM-haltiger Abfall wurde hier nicht genannt? Sprechen Sie uns bitte an!

Von einem uns zur Verfügung gestellten Muster lassen wir durch ein unabhängiges Labor - für Sie kostenlos - eine Analyse erstellen.

Wir vergüten Ihnen die ermittelten Metall-Inhalte auf Basis der aktuellen Börsennotierungen.

Egal welches Edelmetall oder auf welchem Trägermaterial - wir sind der richtige Ansprechpartner für Sie und finden die ideale Lösung!

Ihre Ansprechpartner
Hermann Bindig: Tel.: +49 9471 60194-19 Email: hermann.bindig@alku-gmbh.de
Matthias Lang: Tel.: +49 9471 60194-17 Email: matthias.lang@alku-gmbh.de
Stefan Augste: Tel.: +49 9471 60194-12 Email: stefan.augste@alku-gmbh.de
Christian Bleier: Tel.: +49 9471 60194-16 Email: christian.bleier@alku-gmbh.de